HAFTUNGSAUSSCHLUSSERKLÄRUNG

& Sicherheitshinweise zur Teilnahme an unseren SEGWAY Touren


 

A.TEILNAHMEVORAUSSETZUNGEN

Ihr Gewicht beträgt mindestens 35 kg und darf 118 kg nicht überschreiten.
Vor dem Start jeder Tour, beginnen wir mit einer Sicherheitseinweisung, diese ist in der Tour Zeit enthalten und jeder Teilnehmer hat daran teilzunehmen.
Während der gesamten Tour ist ein Helm zu tragen (Diese werden kostenlos zur Verfügung gestellt).
Das unterzeichnen der Einhaltung und Akzeptanz dieser Teilnahmevoraussetzungen, sowie der nachfolgenden Sicherheitsregeln und des Haftungsausschlusses.

B. REGELN ZUR SICHERHEIT

Sie lassen sich in die Handhabung, das Fahren und die Regeln zur Sicherheit während der Tour einweisen. Hierzu zählen:
Die Funktionsweise des SEGWAY. Das Auf- und Absteigen, die Beschleunigung und das Bremsen, die Steuerung/Lenkung nach links und rechts. Während der Fahrt steigen Sie nicht ab und lassen beide Füße auf der SEGWAY Plattform (Die Drucksensoren auf beiden Standflächen müssen permanent belastet werden). Rot blinkende Lichter und Vibration der Plattform bedeuten, dass  die Fahrt sofort zu beenden und der SEGWAY zu verlassen ist. Beim Ignorieren dieser Warnhinweise kann es zu einer Selbstabschaltung kommen.
Es ist Ihnen nicht gestattet während der Fahrt Fotos zu machen oder zu filmen. Halten Sie hierfür an, stellen Sie den SEGWAY ab.
Bitte lassen Sie beide Hände am Lenker, nicht freihändig fahren. Beim Abbiegen, wie beim Fahrradfahren, Handzeichen geben.
Mindestens 3 Meter Abstand zum Vordermann/-frau einhalten. Auch seitlich einen Mindestabstand von 1 Meter einhalten.
Auf Bodenunebenheiten, Fahrbahnbeschädigungen oder Hindernisse wie z.B. größere Steine oder Poller achten und diesen ausweichen. Bitte nicht in Schlaglöcher, oder ins Wasser fahren.

Vorsicht bei Gehsteigkanten oder ähnlichen Hindernissen. Bitte nicht versuchen diese zu überfahren, dies kann zum Sturz führen. Im Zweifel absteigen und den SEGWAY über das Hindernis ziehen. Sie folgen Ihrem Guide, auf dem vorgefahrenen Wegen und in
dem durch sie oder ihn vorgegebenen Tempo. Bitte beachten und befolgen Sie stets die Anweisungen der Guides.
Ein Missachten der Anweisungen kann zur Beendigung der Fahrt führen. Im diesem Falle erfolgt keine Rückvergütung
von Teilnahmegebühren. Das gleiche gilt auch bei Verdacht auf Alkohol- oder Drogeneinfluss.
Vermeiden Sie insbesondere diese Gefahrenpunkte: Nebeneinander fahren, Slalom fahren, zu dichtes Auffahren (unter 3 m), zu schnelles Fahren, rückwärts Fahren, Drehungen mit dem SEGWAY in der Nähe (unter 1 m) eines anderen Teilnehmers.
Sie fahren vorsichtig und gehen mit dem SEGWAY sorgsam um, dies in Ihrem eigenen und im Interesse seitens Senda Ventura.

Senda Ventura verfügt über eine gesetzliche Haftpflichtversicherung zur Regulierung von Schäden an dritten.
Sollten Sie gegen die hier aufgeführten Punkte zuwider handeln, oder sich gegen die Anweisungen der Guides verhalten, oder durch eigene Fahrfehler Schäden am SEGWAY verursachen,  so wird Senda Ventura sich hieraus ableitentenden Reparaturkosten sowie den ggf. entstehenden Nutzungsausfall an Sie berechnen (mindestens 150 Euro pro Schadensfall).
Sollten Sie sich gegen solche Schadensfälle vollständig absichern wollen, besteht die Möglichkeit der Vereinbarung und Zahlung einer entsprechenden Versicherung beim Start der Tour. Nach Abschluss der Fahrt ist der SEGWAY an den Guide bzw. die Senda Ventura zurückzugeben. Die Weitergabe des SEGWAY durch Sie an einen Dritten ist nicht gestattet.

C. HAFTUNG und HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Die Nutzung der SEGWAYs und die Teilnahme an der SEGWAY-Tour erfolgt ausschließlich und uneingeschränkt auf Ihre eigene Gefahr und auf Ihr eigenes Risiko. Die Teilnahme ist nur denjenigen gestattet, die die Teilnahmevoraussetzungen erfüllen, die Regeln zur Sicherheit und die Haftung bzw. Haftungsausschluss-Erklärung durch ihre Unterschrift uneingeschränkt akzeptiert haben.
Senda Ventura  übernimmt keine Haftung für Schäden, die insbesondere durch den Betrieb der SEGWAYs
entstehen, es sei denn, die Schäden sind durch Senda Ventura  oder deren Mitarbeiter grob fahrlässig oder vorsätzlich herbeigeführt worden. Der Haftungsausschluss gilt nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit sowie für Schäden aus der Verletzung von Kardinalpflichten, sofern und soweit die Schäden durch Senda Ventura oder deren Mitarbeiter verschuldet sind.
Jeder Tourteilnehmer trägt die zivil- und strafrechtliche Verantwortung für die durch ihn oder der von ihm gesteuerten Fahrzeuge verursachten Personen-, Sach- und Vermögensschäden. Die Benutzung der SEGWAYs ist Personen nicht gestattet, die an
körperlichen Gebrechen leiden, oder unter Alkohol-, Drogen- oder Medikamenteneinfluss stehen. Schwangeren Frauen oder
Personen mit Herzproblemen und/oder Bluthochdruck wird ausdrücklich von der Nutzung der SEGWAYs abgeraten.
Bei  der  Benutzung  der  SEGWAYs  ist  den Anweisungen der Guides Folge zu leisten. Für Schäden, die durch eigenes oder Fremdverschulden, unfallbedingt oder durch unsachgemäße Behandlung entstehen oder dadurch entstehen,
dass Anweisungen seitens Senda Ventura oder deren Mitarbeitern nicht Folge geleistet wird, übernimmt Senda Ventura keine Haftung.


Achtung! Unsere Website verwendet Cookies, zur personalisierten und einfacheren Nutzung.

Wenn Sie fortfahren akzeptieren Sie diese Nutzung. Mehr Informationen

Ich akzeptiere

Einsatz von Google Analytics & Cookie's

Auf der Website SEGWAY-FUERTEVENTURA wird sowohl Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google Inc. (" Google") verwendet, wie auch sog. "Cookies ", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website möglich machen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP -Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten und um Reports über die Websiteaktivitäten von SEGWAY-FUERTEVENTURA zusammenzustellen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übergeben, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten verarbeitet. Google wird Ihre IP - Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung in jedem Fall nicht zu bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern , wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall nicht in der Lage sein werden, alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Insbesondere ist dann, wenn Sie Cookies deaktiviert haben, kein automatischer Login mehr auf der Website möglich. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich selbst von der Verarbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.


Design & Photography Udo Werner - www.noheroes.de Page Maintenance Surf-Corner S.L.